Bei Beckmann ging es gestern zum Thema “Was ist schon normal? Leben mit behinderten Menschen” um Inklusion. Während und nach der Sendung wurde heftig auf Twitter über die Gäste und Inhalte diskutiert. Wir haben für euch ein paar Meinungen zusammengetragen.

Reaktionen auf Twitter

Manch einer hatte eine Vorahnung:

Viele forderten andere Gäste in der Sendung…

…fanden Politiker Hubert Hüppe und Autorin Sandra Roth aber überzeugend:

Viele wünschten sich auch eine neue Perspektiven auf Behinderung…

…lobten aber die Barrierefreiheit der Sendung:

Nur in der Sprache gibt es wohl noch Nachholbedarf…

…und auch für zukünftige Sendungen kamen Vorschläge:

Titelbild: Bild aus dem  Sat1. Früchstücksfernsehen vom 17.08.2012