Autor: Leidmedien

Leserbrief an Redaktionen schreiben

Es erreichen uns häufiger mal Emails, Nachrichten auf Facebook oder Tweets, ob wir nicht einer Redaktion mal einen Leserbrief zu einem bestimmten Beitrag schicken könnten. Da es unzählig gute wie weniger gute Beiträge in den Medien über behinderte Menschen gibt, wollen wir euch hiermit ermutigen, selbst aktiv zu werden. Für diejenigen, die noch ein paar Tipps zum Verfassen eines Leserbriefes gebrauchen können, haben wir hier einiges zusammengestellt.

Read More

Lilian Masuhr

ist bei der NGO Sozialhelden Projektleiterin von Leidmedien.de für eine inklusive Kommunikation mit und über behinderte Menschen. Sie gibt Medientraining-Workshops für Redaktionen und berät Unternehmen zu inklusiver Veranstaltungsplanung. Lilian studierte einige Semester Medizin an der RWTH Aachen, dann Kulturwissenschaften und Französische Philologie an der Universität Potsdam (B.A.). Sie war Reporterin und Moderatorin bei Fritz, dem Jugendsender vom Rundfunk Berlin-Brandenburg, und moderiert heute Podiumsdiskussionen über digitale Kultur und sozialen Journalismus, u.a. für die Berliner Gazette. Auf ihrem Blog “Blue Story”sammelt sie seit 2014 Geschichten, die Menschen erst durch Soziale Netzwerke wie Facebook erleben. Im Campaign Bootcamp 2014 war sie Trainerin für inklusives Campaigning und ist seitdem Mitglied im Campaign Boostcamp Team in Deutschland.

Read More

Judyta Smykowski

ist Redakteurin und Referentin bei Leidmedien.de. Hat an der Universität der Künste Kulturjournalismus, an der Hochschule Darmstadt Onlinejournalismus studiert. Als freie Journalistin schreibt sie u.a für die taz über Behinderung, Kultur und Polen.

Read More

Heiko Kunert

Heiko Kunert (Jahrgang 1976) ist Geschäftsführer beim Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg. Zuvor betreute er fünf Jahre lang die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Selbsthilfe-Organisation. Daneben ist er freier Journalist. Er ist seit dem siebten Lebensjahr blind. Er bloggt auf heikos.blog über Barrierefreiheit, Kultur und sein buntes Leben.

Read More