Laura Gehlhaar

(c) Andi Weiland | www.andiweiland.de

ist 1983 in Düsseldorf geboren und hat Sozialpädagogik und Psychologie in Holland und Berlin studiert. 2014 absolvierte sie eine Mediations- und Coachingausbildung (univ.) und arbeitet heute als Autorin und Coach. Sie hält Vorträge über Inklusion und Barrierefreiheit und schreibt in ihrem Blog http://lauragehlhaar.com/blog/ über das Großstadtleben und das Rollstuhlfahren. Im September 2016 erschien ihr erstes Buch „Kann man da noch was machen?“ im Heyne Verlag.

Alle Artikel von Laura lesen.

 

Weitere Artikel von Autor*innen

Loading