Sind neue Gadgets für blinde Menschen wirklich nützlich? Und wie erleben Schüler*innen mit Behinderung ihren Alltag? Dies sind einige Themen in unserem Wochenrückblick. 

Neues aus den Medien

Neues auf unserem Blog

  • Heiko Kunert beschäftigt sich in seinem Artikel mit Gadgets für blinde Menschen. Er erklärt, warum Vieles, was auf dem Markt erscheint, gar nicht neu sondern eher ein PR-Produkt ist.

Neues aus Social Media

In eigener Sache

  • Raul Krauthausen hat für Zeit Online offen gelegt, was er verdient und wofür er im Monat Geld ausgibt. Er macht darauf aufmerksam, dass viele Menschen mit Behinderung Probleme auf dem 1. Arbeitsmarkt haben und auch in Behindertenwerkstätten viel zu wenig verdienen.
  • Wir sind zusammen mit Unity Media und dem Impact Hub Berlin Partner der Digital Imagination Challenge. Der  Wettbewerb soll mehr Barrierefreiheit in die digitalen Medien bringen. Die Einreichungen könnt ihr euch hier ansehen.

Titelbild: Natalie Bothur, Screenshot zeit.de