Tanja sitzt im Rollstuhl, trägt ein rotes Kleid und ein rosanes Haarband, hat rosane Haare und eine Brille. Tanja Kollodzieyski (*1987) lebt und arbeitet in Bochum. Sie hat einen Master in allgemeiner Literaturwissenschaft und Germanistik. Online arbeitet sie mit Menschen und sozialen Netzwerken. Offline hält sie Vorträge über Inklusion und intersektionalen Feminismus. Als Rollifräulein bloggt sie auf thabs.de über Vielfalt in Büchern und Serien. In der Freizeit postet sie gerne Einhorngifs auf @RolliFraeulein.