Zwei Buchcover. Einmal der Titel Geschlecht behindert, besonderes Merkmal Frau. Das zweite Buch trägt den Titel Gendering Disability.